Vor Ort aktiv

Offener Bücherschrank eröffnet.

Feierliche Eröffnug des Bücherschrankes

Von Weitem schon sichtbar ist die knallrote Telefonzelle, die nun direkt vor dem Landratsamt auf dem Karlstadter Marktplatz steht. Eine ehemalige Telefonzelle wurde vom Ortsverein Stadt Karlstadt erworben und zum "Offenen Bücherschrank" umgebaut. Ungezwungen kann nun jeder lesefreudige Bürger in Karlstadt sich Bücher aus dem Schrank ausleihen oder auch tauschen. "Der rege Zuspruch freut uns sehr", so der Vorsitzende des OV Marco Netrval. Gemeinsam mit Bernd Rützel und den Vorstandsmitgliedern aus Karlstadt wurde der Bücherschrank für die Öffentlichkeit an den Ersten Bürgermeister von Karlstadt Herrn Dr. Paul Kruck übergeben.

Offener Bücherschrank

Mit den neuen Bewohnern unterwegs

Vor allem junge Familien haben sich im Neubaugebiet angesiedelt

Schon lange war es der SPD-Karlstadt und der SPD-Stadtratsfraktion ein Bedürfnis die neuen Bewohner des Neubaugebietes Wurzgrund und Kalvarienberg zu besuchen. Vor allem junge Familien haben sich hier angesiedelt. Zu einem Rundgang mit anschließendem kleinen Imbiss hat die Fraktion und der Ortsverein Karlstadt eingeladen. Es sollte ein Rundgang zum Gesprächsaustausch werden. Und diese Chance nutzten viele der neuen Anlieger um ihre Lob und Kritik, aber auch Wünsche zu äußern.

mehr

Stadtarchiv platzt aus allen Nähten

Das Stadtarchiv in Karlstadt platzt aus allen Nähten. Davon überzeugte sich die Stadtratsfraktion der SPD bei einem Besuch der im Keller des Rathauses untergebrachten Stadtgeschichte. Geführt wurden die Stadträte von Stadtarchivar Manfred Schneider, der seit 1999 diese Amt in tiefer Abgeschiedenheit in gut gekühlten Temperaturen aber dennoch unverdrossen und mit akribischer Leidenschaft begleitet. Schon Werner Zapotetzky bezeichnete im Jahre 1986 die Unterbringung im Keller des neuen Rathauses als « Notlösung » - seither hat sich nichts verändert.

mehr

Bürgerbefragung Schwimmbad

Bürgerbefragung zur Schwimmbad Gestaltung

Postkartenaktion

In der Präsentation die Auswertung.

Präsentation Mitgliederversammlung 18.04.2012 (PDF, 3,33 MB)

Informationsstand am Marktplatz zur Schwimmbadaktion

Aufgrund der großen Nachfrage haben wir am Samstag morgen einen Informationsstand am Marktplatz aufgestellt.

Aktion "5 vor 12"

Schwimmen Sie mit uns zum Erhalt der 50 Meter Bahnen.

Danke für die sehr Gute Beteiligung!!!